Strandurlaub mit Baby

KLEINE FÜSSCHEN IM WASSER

Ihr Nachwuchs ist da und in den nächsten Ferien mit Ihrer jungen Familie soll es an die Ostsee gehen? Die Sandstrände in Kühlungsborn und Heiligendamm sind perfekt dafür. Auf einer Stranddecke oder unter einer -muschel lässt es sich gut relaxen, träumen und das milde Ostseeklima genießen. Zudem kann Ihr Baby an den breiten Stränden ungestört buddeln.

Die Umgebung ist für lange Spaziergänge gut geeignet – also Kinderwagen, Rückentrage bzw. Tragetuch für Ihr Baby beim Packen nicht vergessen sowie alles andere, was Sie für einen Urlaub an der Ostsee mit Baby noch benötigen. Doch keine Sorge, wenn Sie an etwas nicht gedacht haben. In der Nähe der Ferienwohnungen und Ferienhäuser gibt es Supermärkte und weitere Geschäfte für den täglichen Bedarf – Restaurants und Cafés sind ebenfalls vor Ort. Auch medizinisch ist Ihr Baby bestens versorgt: Im nahen Bad Doberan finden Sie mehrere Kinderärzte.

 

Sie sind schon fast startklar, aber die passende Ferienunterkunft fehlt noch zu Ihrem sorgenfreien Urlaubsglück? Meerfun bietet in Kühlungsborn, Heiligendamm und Börgerende-Rethwisch babyfreundliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Ein Babybett und Hochstuhl können auf Wunsch hinzugebucht werden. Auch ein Wickeltisch, ein Flaschenwärmer und ein Wasserkocher sind bei einem Ostseeurlaub mit Baby durchaus von Vorteil. Achten Sie hierfür bitte auf unsere detaillierten Erläuterungen bei den einzelnen Ferienunterkünften.